MÄRCHENBUCH – Heilung der Weiblichkeit

Gabriele Herbst:
Das Federkleid oder:
Über die Rückeroberung selbstbestimmter Weiblichkeit.

(ein spirituelles Märchen)

Selbstverlag 2013 
€ 15.-
(Porto und Verpackung  € 3.-)

mit Fotos der Autorin.

Liane, die Königs-Tochter, ist ein behütetes, der männlichen Autorität gehorchendes Mädchen.
Erst durch ein einschneidendes, sehr schmerzvolles Erlebnis, eröffnet sich ihr der Zugang zur magischen weiblichen Kraft –
die bisher nur im Verborgenen überleben konnte.
Welchen Lebens-Weg wird sie wählen?
Den „Weg der Königin“, den „Weg der Zauberin“ –
oder ist vielleicht doch eine Verbindung zwischen den beiden möglich?

Federkleid_Titel_klein

 

 

 

 

 

 

 

Das Buch ist direkt über mich zu beziehen.
Ich schicke es auch gerne zu!

meine KontoNr. 241 244 94 700 Bank Austria, Bankleitzahl 12 000 lautend auf meinen Namen.

BIC          BKAUATWW
IBAN       AT10 1200 0241 2449 4700

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s